yesterday


gestern habe ich bei meiner liebsten R übernachtet. bei ihr passiert immer irgendwas ungewöhnliches, aufregendes oder total dämliches. nie wird nur ferngesehen oder gequatscht!

nun gestern bin ich kurzfristig zu ihr gefahren. wir wollten dann eigentlich nur kurz zu ihrem freund zum eislaufplatz. aber er war nicht dort und wir sind spontan zu meinem „verehrer“ gegangen, mit dem ein bisschen geratscht (wie man so schön sagt in österreich). bis wir dann schließlich mit ihm und R’s Freund wieder am eislaufplatz waren und irgendwann gegen 10 sind wird sogar noch aufs eis.

danach waren wir eigentlich fix und fertig und wollten schlafen gehen. doch ich hatte noch hunger und so kam uns die glorreiche idee noch fernzusehen und kekse zu verspeisen. seltsamerweise war R’s freund immer noch da, obwohl er schon lange gemeint hatte nach hause zu fahren. irgendwann sind R’s schwestern auch noch gekommen und wir haben die wiederholung von charlie und die schokoladenfabrik angesehen.

nachdem alle halb eingeschlafen waren, brach R’s freund doch noch auf und ihre schwestern gingen schlafen. wir zwei wollten aber noch unbedingt ne pizza und sind dann um 2 uhr nachts pizza holen gegangen.

was für ein abend!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: