liebe – ach, diese gottverdammte liebe !


in fast jedem Beitrag von mir geht es um Liebe. aber wieso ? wieso muss alles immer um Liebe gehen ? immer diese ganzen hoffnungslosen Sachen; winzige Taten, die uns so beeindrucken oder verwirren, dass alles wieder von vorne beginnt; kleine Details, die du als ein anderer „normaler“ Mensch nie bemerkt hättest, bringen dich so außer Fassung, dass du am liebsten heulen und lachen zur gleichen Zeit würdest.

diese ganzen mini-sachen bringen dich dazu, dass du jedes mal, wenn du an diese Person denkst, wieder mehr verliebt oder nicht verliebt bist. warum kann nicht einmal die Vernunft das Herz zur Vernunft bringen, oder einfache, klare Tatsachen, die wir immer, wie mit einem Brett vor dem Kopf ignorieren ? warum verwirren dich diese kurzen, aber wirkungsvollen, Gedanken so, dass du auf einmal doch wieder alles anders siehst, und das, was du gerade als Erfolg abgestempelt hast, nun doch kein Erfolg ist, oder dieser einfach wieder zum Nichts zerfällt ?

warum ist die Liebe eigentlich so kompliziert ?

warum liebt eine Frau ihren Ex immer noch, obwohl sie eigentlich unsterblich in einen ganz anderen verliebt ist, der auch noch eine Freundin hat ? warum denkt diese Frau jeden Tag etwas anderes ? warum ändern sich andauernd ihre Ansichtsweisen ?

ganz allein durch das viel erforschte und doch undurchschaubare Wunder Liebe !

ach, diese gottverdammte liebe ….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: